Wie kann man zu Hause schnell abnehmen

schneller gewichtsverlust zu hause

Sollten Sie an Diäten glauben? Vielleicht, aber sicher nicht jedermanns Sache. Wie Sie zu Hause schnell abnehmen können - das weiß nur ein professioneller Ernährungsberater, und hausgemachte Diäten aus dem Internet helfen Ihnen möglicherweise nicht. Außerdem riskieren Sie, Ihren Körper zu schädigen, indem Sie das Rezept eines anderen für einen schnellen Gewichtsverlust akzeptieren. Aber auch bei einer gut verordneten und verifizierten Ernährung gibt es einige Punkte, die es wert sind, beachtet zu werden.

Achten Sie auf Zusatzstoffe in Lebensmitteln.

Lebensmittelzusatzstoffe, die Sie beim Abnehmen vermeiden sollten

So banal es auch erscheinen mag, aber wenn in der Zutatenliste für gekaufte Produkte verschiedene nummerierte Zusatzstoffe enthalten sind, ist es am besten, solche Lebensmittel während einer Diät zu vermeiden. Meistens geht es um Konservierungsstoffe. Vor allem, wenn Sie die Gewohnheit, Halbfertigprodukte zu essen, nicht loswerden können, aber gleichzeitig abnehmen möchten, dann wissen Sie, dass sie viel Fett, Zucker, Kohlenhydrate und sogar völlig seltsame Zutaten enthalten, die sogar Ärzte bekommen . verwirrt. Dies kann der Grund sein, warum Sie Schwierigkeiten haben, Gewicht zu verlieren.

Betrachten Sie Salate nicht als Allheilmittel

Gemüsesalat zum schnellen Abnehmen

Tatsache ist, dass viele das Hauptrezept zum Abnehmen darin sehen, ausschließlich Gemüse und Salate zu essen. Der Mangel an Fett in seiner Zusammensetzung macht dieses Lebensmittel für eine Vielzahl von Diäten verlockend, aber dies ist der größte Stolperstein.

Wenn Sie abnehmen möchten, ist es besser, ein weiteres Sandwich oder ein paar Bohnen mit einem Salatteller zu essen. Bei dicken Menschen hat der Salat einfach nicht genug Kohlenhydrate, um den Hunger zu stillen, daher bleibt der Ghrelinspiegel (ein Hormon, dessen hohe Spiegel Hunger verursachen) hoch. Fast unmittelbar nach dem Essen des Salats wird Ihr Körper wieder nach Nahrung betteln. Es ist notwendig, dieses Niveau mit "langsamen" Kohlenhydraten auszugleichen, die in Getreide, Brot und anderen Lebensmitteln enthalten sind. Andernfalls führt das mangelnde Sättigungsgefühl dazu, dass Sie immer wieder essen.

Schlaf ist ein wichtiges Element zum Abnehmen

Schlaflosigkeit bei einem Mädchen trägt nicht zum Gewichtsverlust bei

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Menschen, die wenig schlafen, anfälliger für Fettleibigkeit sind. Bei Schlafmangel steigt der Ghrelinspiegel im Magen-Darm-Trakt. Wenn Sie nur 4 Stunden geschlafen haben und sich entschieden haben, ins Fitnessstudio zu gehen, um Gewicht zu verlieren, ist es besser, Ihre Prioritäten zu überdenken und weitere 4 Stunden zu schlafen.

Atmung ist der Schlüssel zur Gesundheit

das Mädchen führt aerobe Atmung durch, um schnell Gewicht zu verlieren

Ernährungswissenschaftler empfehlen zunehmend Aerobic-Übungen. Dies sind Atemtechniken, die Ihr Blut mit Sauerstoff anreichern und Ihren Insulinspiegel senken. Mit diesem Gleichgewicht verbrennt Fett während des Trainings gut. Bei erhöhten Insulinspiegeln werden die Fettreserven viel langsamer verbraucht und fast die Hälfte der Ladung wird verschwendet. Es ist ratsam, Ihr Training morgens zu planen.

Wissen, wann Sie aufhören müssenmüdes Mädchen nach dem Laufen

Körperliche Erschöpfung bei längeren Trainingseinheiten kann Ihrem Körper einen Streich spielen und löst statt der erwarteten Fettverbrennung die Ausschüttung des Stresshormons Cortisol aus. Cortisol wiederum kann die Fettproduktion steigern.

Es ist besser, zwei kurze Trainingseinheiten statt einer langen zu machen. Eine halbe Stunde Bewegung in einem einzigen Ansatz wird ausreichen, um in wenigen Wochen einen positiven Effekt zu bemerken.

Vermeiden Sie eine sitzende Lebensweise

ein sitzender Lebensstil bringt den Tod näher

Wenn Sie einer sitzenden Tätigkeit nachgehen und davon träumen, Gewicht zu verlieren, ist körperliches Training nach einem Arbeitstag möglicherweise nicht immer effektiv. Neun Stunden auf einem Bürostuhl werden selten durch eine Stunde auf Trainingsgeräten ausgeglichen. Versuchen Sie, Ihre Tätigkeit während des Arbeitstages zu diversifizieren. Gehen, Springen, leichte Bewegung - all dies führt zu einer erhöhten Durchblutung des Körpers und normalisiert den Stoffwechsel, außerdem verbrennt selbst minimale körperliche Bewegung auf die eine oder andere Weise Kalorien.

Versuchen Sie, Ihre Mahlzeiten zu radeln

Frau isst Gemüsesalat, um schnell Gewicht zu verlieren

Amerikanische Ernährungswissenschaftler empfehlen eine sehr gute Form. Wenn Sie bereits einen Arzt oder Coach konsultiert haben und dieser eine bestimmte Kalorienzufuhr pro Tag verordnet hat, versuchen Sie, diese zu ändern. Wenn Sie beispielsweise 1500 kcal pro Tag zu sich nehmen müssen, können Sie dies wie folgt ändern: Am ersten Tag 1200 kcal, am zweiten 1500 und am dritten 1800 kcal verbrauchen. Die durchschnittliche Kalorienaufnahme in drei Tagen beträgt 1500, aber so ein Zyklus führt das Gehirn in die Irre und zwingt Fett dazu, aktiver zu konsumieren. Nach Abschluss eines solchen Zyklus muss dieser wiederholt werden.

Befolgen Sie die „heilige" Regel zum Abnehmen: Verbrennen Sie täglich 20 % mehr Kalorien, als Sie essen. Und bringen Sie Ihren Körper in Schwung, auch bei den üblichen 20-minütigen Spaziergängen.